Studie des BDEW zeigt Handlungsbedarf bei der Änderung des Düngegesetzes

Zur effektiven Senkung der Nitrateinträge braucht es klare Regeln für Monitoring und Kontrolle. Prof. Friedhelm Taube von der Universität Kiel hat im Auftrag des BDEW ein wissenschaftliches Gutachten erstellt und kommt zu dem Ergebnis: Der aktive Gewässerschutz muss mehr in den Fokus rücken.
Das vollständige Gutachten finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren: