Peta: Gülle erhöht Wasserkosten

Gülle wird gerne als notwendiger Nährstoff für das Pflanzenwachstum herangezogen. Die bio-vegane Landwirtschaft zeigt mit ihren Techniken und Methoden, wie Nährstoffe ganz ohne tierische Exkremente in den Boden eingebracht werden können. Der Verzicht auf Gülle schützt unser Trinkwasser. Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der Tierrechtsorganisation Peta.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren: