Gülle gefährdet unser Trinkwasser

Gülleaustrag auf dem Feld

Die Nitratbelastung der Böden übersteigt in manchen Regionen Deutschlands die Grenzwerte. Die Hessische Niedersächsische Allgemeine stellt die Frage, ob tatsächlich mehr Gülle produziert wird als früher. Zum Teil seien Tierbestände rückläufig, die Belastung der Böden aber erhöht. Grund ist mancherorts der Import von Gülle aus EU-Nachbarländern. Lesen Sie mehr dazu im Beitrag der Hessischen Niedersächsischen Allgmeinen.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren: